Willkommen bei der Eintracht!
Willkommen bei der Eintracht!

Punkteteilung gegen Favoriten

Unentschieden nach 2:0-Führung gegen Dudenhofen

Der Torschütze zum 1:0 der SGE: Niklas Schneider

18.11.2018 - Punkteteilung gegen Favoriten

 

Gegen den FV Dudenhofen erreichte die Verbandsligamannschaft der Eintracht heute ein 2:2-Unentschieden und damit die zweite Punkteteilung in Folge. Wie schon letzte Woche in Steinwenden reichte eine 2:0-Führung gegen den starken Tabellenzweiten aus der Pfalz leider nicht zum Sieg. 
Die Treffer für unser Team erzielten Niklas Schneider und Philipp Skiba.

Damit fällt die Eintracht auf den elften Tabellenplatz zurück.

Eintracht II legt vor

Bescheidene Torausbeute trotz 7:1 (3:0) gegen FC Brücken 

Tobias Brodhäcker markierte das 6:1 nach einem sehenswerten Alleingang

17.11.2018 - Eintracht II legt vor 

 

Beim ersten Spiel des 15. Spieltages der Bezirksliga Nahe legte die Eintracht heute mit einem Sieg gegen den FC Brücken vor. Wieder einmal wurde eine Reihe von Großchancen vergeben, dennoch stand nach 90 Minuten ein 7:1 (3:0) auf der Anzeigetafel. Die Treffer für unser Team erzielten: Levi Mukamba (2), Rouven Kraus, Benhur Bayir (2), Tobias Brodhäcker und Philipp Graffe.
Die SGE grüßt somit weiter von der Tabellenspitze.

Klare Überlegenheit nicht genutzt

Bollenbacher SV und Eintracht II trennen sich 0:0

Niclas Mörbel setzt sich im Zweikampf durch

11.11.2018 - Klare Überlegenheit nicht genutzt

 

Der 11.11. ist als närrisches Datum bekannt - zum Narren gehalten fühlte sich die zweite Mannschaft der SGE auch am 14. Spieltag der Bezirksliga Nahe, denn trotz deutlicher Überlegenheit und guter Chancen kam man beim Bollenbacher SV nicht über ein 0:0 hinaus. Die beste hatte dabei Brian Huth in der 50. Minute, als sein Schuss aus 16 Metern von der Latte kurz vor die Torlinie prallte.

Durch den heutigen Sieg der SG Schmittweiler gegen Winterbach (4:0) ist die Eintracht in der aktuellen Tabelle nur noch aufgrund der besseren Tordifferenz, die in der Endabrechnung nicht zählt, auf Platz eins.

Zweimal elf kostet zwei

Eintracht muss sich aufgrund zweier fragwürdiger Strafstöße mit Unentschieden in Steinwenden begnügen

Philipp Skiba sicherte mit seinem zwischenzeitlichen 2:0 am Ende den Punkt für die SGE

10.11.2018 - Zweimal elf kostet zwei

 

Zum zweiten Mal in dieser Saison konnte die Eintracht mit Zählbarem von einem Auswärtsspiel zurückkehren. Dass es beim 2:2 (2:0) in Steinwenden nicht drei Punkte wurden, war zwei diskussionswürdigen Strafstößen gegen die SGE geschuldet.

Fairerweise muss man aber zugeben, dass auch die Gastgeber aus dem Spiel heraus einige Chancen hatten. die sie glücklicherweise nicht verwerten konnten. 

Die Tore für die Eintracht erzielten Sebastian Baumann und Philipp Skiba.

Die SGE verbleibt damit auf dem neunten Tabellenplatz.

Klare Niederlage gegen Fußgönheim

Baumanns Tor reicht nur zur Halbzeitführung

SGE-Kapitän Sebastian Baumann brachte sein Team mit einem sehenswerten Schuss in den Winkel in Führung

04.11.2018 - Klare Niederlage gegen Fußgönheim

 

Das Heimspiel der ersten Mannschaft gehen den ASV Fußgönheim endet heute mit einer eindeutigen Niederlage. Mit 1:3 (1:0) musste man den Gästen die Punkte überlassen. Die Führung durch Eintracht-Kapitän Sebastian Baumann reichte leider nur zur Halbzeitführung. Nach Wiederanpfiff übernahmen die Pfälzer das Spiel und hatten einige Chancen - drei davon nutzten sie. 
In der Tabelle bleibt die SGE zunächst trotzdem auf dem neunten Platz.

Tabellenführer strauchelt

Späte Tore beim 1:2 (0:0) gegen TuS Hackenheim

Domink Bäcker im Kampf um den Ball

04.11.2018 - Tabellenführer strauchelt

 

Die zweite Mannschaft der Eintracht musste sich beim heutigen Bezirksliga-Spiel des 13. Spieltages gegen den TuS Hackenheim mit 1:2 (0:0) geschlagen geben. Den zwischenzeitlichen Ausgleich zum 1:1 hatte der eingewechselte Berat Sayim erzielt. 
Dennoch bleibt die SGE an der Spitze der Tabelle.

Eintracht II bleibt am Drücker

Müheloses 3:0 (2:0) gegen Waldböckelheim

Davin Dzaka traf heute wieder einmal für die SGE

01.11.2018 - Eintracht II bleibt am Drücker

Das heutige Bezirksligaspiel der zweiten Mannschaft der SGE gegen Waldböckelheim endet mit einem klaren 3:0 (2:0) für unser Team. Die Tore für die Eintracht erzielten Davin Dzaca, Mostafa El-Haiwan und Felix Kosek. Damit bleibt die SGE natürlich auf dem ersten Tabellenplatz vor der SG Schmittweiler.

JETZT MIT NEUEN DESIGNS

16. SPIELTAG

VERBANDSLIGA SÜDWEST

 

Eintracht - SV Morlautern

Samstag, 24.11.2018

14:30 Uhr

Friedrich-Moebus-Stadion

16. SPIELTAG 

BEZIRKSLIGA NAHE

 

Eintracht II - 

SG Schmittweiler 

Sonntag, 25.11.2018

14:45 Uhr

Friedrich-Moebus-Stadion

Die aktuellen Ergebnisse der ersten Mannschaft:

Die aktuellen Ergebnisse der zweiten Mannschaft:

Wenn du mehr als "nur" Fan sein willst:

SG Eintracht e.V. 1902    Bad Kreuznach


Clubhaus am

Friedrich-Moebus-Stadion
55545 Bad Kreuznach

Tel.: 0671/28602

 

Öffungszeiten

Geschätsstelle:

dienstags 12:00 - 19:30 Uhr

mittwochs 09:00 - 16:30 Uhr

donnerstags 09:00 - 16:30 Uhr

UNSERE PARTNER

Druckversion Druckversion | Sitemap
(c) SG Eintracht e.V. 1902 Bad Kreuznach